Das therapieteam feuerecker

Die physiotherapeutische Praxis Feuerecker wurde 1990 gegründet. Cornelia Feuerecker und Ruth Geirhos entwickelten gemeinsam auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung das Konzept – es entstand das “therapieteam feuerecker”.

Unser Ziel damals wie heute: Menschen, die Bewegungseinschränkungen, -schmerzen und -probleme haben, individuell zu fördern. Denn wir wissen, wie wichtig es ist mobil zu bleiben! Heute, nach fast 30 Jahren erfolgreicher, selbstständiger Tätigkeit können wir voller Stolz sagen: Ja, es hat sich gelohnt, denn unser Erfolg gibt uns recht!

In dieser Zeit ist unser Team stetig gewachsen und mit ihm unser Leistungsangebot: Unsere Therapeuten haben für alle aufgeführten Behandlungsarten eine spezielle Ausbildung absolviert, sind geprüft und qualifiziert, diese durchzuführen.

Schülern der Sebastian-Kneipp-Schule für Physiotherapie in Bad Wörishofen bieten wir die Möglichkeit, ihre Praktika bei uns zu leisten, da wir unsere langjährige Erfahrung gerne weitergeben. So können die Schüler ihre Stärken erkennen und vertiefen, für zukünftige Patienten und sich selbst. Das ist für uns ein grundlegend wichtiger Teil unserer sozialen Verantwortung – gegenüber den jungen Therapeuten UND den Patienten.